„Dieses Boutique-Guesthouse ist ein kleines Tropenparadies“

(Merian live)

english

deutsch

 
 

Swiss Made: Das Icebear Beach Guesthouse, eine authentische Privatpension

THE ICEBEAR Beach Guesthouse ist 25 Jahre alt und ein echter Nicebear. Deshalb gibt es jetzt gerade ein Feierwerk mit massivem Rabatt: Siehe die “Alles-inklusive-Aktionen”, beschrieben unter “Verschiedenes". Alle Gäste erhalten einen Welcomedrink bei Ankunft (die Reception ist tags und nachts besetzt), sowie ein ayurvedisches Geschenk ("Bhaltis") bei der Abreise. Nicht genug, es gibt Afternoon-Tea, Mineralwasser im Zimmer, Fahrräder, Wäscheservice, Zimmer-Safe, Gepäckaufbewahrung, und wenn machbar kostenlosen frühen Check-in oder späten Check-out (üblich ist 11/12 Uhr mittags).


KOSTENLOSES SURFEN im globalen Dorf ist selbstverständlich möglich, denn The Icebear hat als damals erstes Guesthouse weit und breit ein drahtloses WLAN / Wi-Fi Netzwerk installiert.


IM ÜPPIGEN und gepflegten 3000 m2 grossen Tropengarten direkt am Sandstrand ("The greenest Grace at Lewis Place") gibt es einen Bungalow im Kolonialstil mit drei Gästezimmern und einer Ferienwohnung, sowie eine Designvilla mit Atrium und vier Zimmern. Weiter hinten im Garten bietet das Cottage zwei Verandazimmer mit kolonialen Säulenbetten und im 1. Stock eine Ferienwohnung mit separatem Eingang für Langzeitgäste. 


DIE RÄUME sind verschieden in Lage, Grösse und Ausstattung, haben breite Veranden, teils mit Meerblick, sind untadelig sauber und mit antiken Möbeln, Lampen, Kunst und Kunsthandwerk geschmackvoll eingerichtet. Gerade eben haben wir neue üppige Moskitonetze angeschafft (falls Sie keine Klimaanlage mögen). Alle Betten haben neue Matratzen bester Qualität. Die Kopfkissen werden regelmässig gereinigt und erneuert, die Frottiertücher kommen knusprig aus dem eigens gefertigten Trockenschrank.


ALLE ZIMMER haben eigene Badezimmer, auch mit Solar-Heisswasser, sind weiss gekachelt und haben grosse Duschköpfe (Regenduschen) und Haarföhn.


ES GIBT in allen Räumen Deckenventilatoren und Klimaanlagen und  Moskitonetze, sowie Tea-Making-Facilities, Radiowecker, CD-Player. Die grösseren Zimmer haben einen eigenen Safe und Kühlschrank, manche auch Kleinküche und begehbare Kleiderkammer. Draussen laden Hängematten, Longchairs, Schaukelstühle, Strandliegen zum Verweilen. Das Frühstück wird a la carte serviert bis spät nachmittags, auch ins Zimmer.


DIE KÜCHE ist legendär und beschäftigt drei kreative Köche. Das stimmungsvolle „Icebair“ Restaurant am Meer und die „Coffeetearia“ am Boulevard ist vor allem für Zimmergäste reserviert, das schafft eine besonders familiäre Atmosphäre. Man darf sich dabei an vielem freuen, vor allem an fangfrischen Meeresfrüchten, oft morgens von den Fischernachbarn ins Haus gebracht.


DAS SYMPATHISCHE Mitarbeiterteam wird permanent ausgebildet, es ist hoch  motiviert, vom Resident Manager Mr. Cristi gut geführt und eines der besten in der  Gegend. Der Deutsch-Schweizer Besitzer lebt auf dem Areal, seinem Alterssitz, und betreibt seine Privatpension als "spätes Hobby", in bester britischer „rooms-in-home“ Tradition. Er ist glücklich über die Mitarbeit seines Sohnes, Co-Direktor der Icebear Enterprises (Pvt) Ltd, zertifiziert vom Board of Investment of Sri Lanka und der Sri Lanka Tourism Development Authority.